Recap October and November

30.11.16

0 1 2 3

Zwei ereignisreiche Monate. Es kommt mir vor, als würde ich das immer schreiben. Aber es ist tatsächlich so. Oktober fing damit an, dass ich den Geburtstag einer Freundin feierte. Weitere Veranstaltungen folgten, die Uni begann und damit kamen auch wieder stressige Zeiten. Nebenbei gönnt man sich mal eine Auszeit und fliegt nach Finnland, wird 21, um sich dann anschließend ein Tattoo stechen zu lassen. Man hetzt von einem Ort zum anderen, überbrückt lange Bus- und Zugfahrten und fragt sich, während die ersten Schneeflocken vom Himmel fallen, wo das Jahr geblieben ist. Und damit begrüße ich den letzten Monat - Dezember - mit Freude. Weil ich weiß, dass dieses spannende, turbulente Jahr nicht weniger aufregend wird. Wir steuern dem Klimax entgegen, die Adventszeit, die Ruhe vor dem Sturm erwartet uns, bis es am 31. Dezember mit lautem Knall zu Ende geht. 

4 5

You Might Also Like

2 Gedanken

  1. Schöne Bilder :)
    Das Jahr ist wirklich schnell vergangen, einfach Wahnsinn...
    Was für ein Tattoo gab es denn? :D
    Liebe Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Meinung zu den Bildern kann ich nur zustimmen, auch ich finde sie sehr schön.

      Löschen

Schon im Voraus: danke für den Kommentar :*

Subscribe